All posts in Beratung & Methodik

Frühe Einbindung lohnt sich

Wilfried Schmahl, Geschäftsführer bei der STRABAG Property and Facility Services GmbH und stellvertretender Vorsitzender der GEFMA e.V. über die Bedeutung von Baubegleitendem Facility Management. „Je früher, je besser“ – das […]

Die Wohnungswirtschaft im Aufhol- und Umdenkmodus – ipv® kann die Richtung weisen!

Mit der seit ca. 2005 fortschreitenden Privatisierung großer ehemals öffentlicher Wohnungsbestände ist der FM-Entwicklungsstand dieser gesellschaftspolitisch wichtigen Branche, die sich gemeinhin sehr bedeckt gibt, offensichtlich zu Tage getreten. Traditionell an […]

Strategisches Facility Management bei Corporates und der Ansatz FM-Excellence

In den vergangenen Jahren jagte eine Trendstudie im Bereich Corporate Real Estate und Corporate Facility Management die nächste. Allen gemeinsam ist das Verständnis, dass sich die Infrastruktur-Ressourcen im Unternehmen zu […]

FM im Gesundheitswesen: Strategischer Partner statt Dienstleister

Im Gesundheitswesen rücken die Facility-Management-Leistungen immer näher an die Kernprozesse heran. Denn mit dem steigenden wirtschaftlichen Druck ist in den Krankenhäusern die Bereitschaft gewachsen, dem FM komplexere Leistungen zu übertragen. […]

ipv® ? 3 Buchstaben für Qualität von Systemdienstleistungen im Facility Management

Willkommen in der ipv®denkfabrik! ipv®? Gibt man diese drei Buchstaben in der Google-Suche ein, finden sich unter den Suchergebnissen u. a. der Industrie-Pensions-Verein, die Inheidener Produktions- und Vertriebs GmbH und […]

Die B.I.L.D.-Methode anhand eines Beispiels

Die B.I.L.D.-Methode ist ein Verfahren, um ergebnisorientiert die Leistungsbeziehungen zwischen einem FM-Kunden und seinem Systemdienstleister umfassend und prozessual zu beschreiben und in den Wettbewerb zu stellen. Sie wird dabei sowohl […]

„Lifecycle-Betrachtung im FM – wie starten Projekte, wie enden diese perfekt?“

Lifecycle-Projekte – warum überhaupt? Die Antwort liegt auf der Hand: Entsprechende Einflussnahmen auf Kosten und Qualität in den frühen Projektphasen sorgen für ein höheres Maß an Wirtschaftlichkeit Funktionalität und potenziell […]

Prozessoptimierung für optimale Ergebnisse im ganzheitlichen Facility Management für Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Im Rahmen der Prozessanalyse in Krankenhäusern führen Patientenstromanalysen dazu, die Prozesse in neuen oder bestehenden Gebäudestrukturen zu optimieren. Ein Vorgehen, das sich im laufenden Betrieb auszahlt. Brennpunkt Gesundheits- und Sozialwesen: […]

Contracting im Visier der Controller

Contracting als ein Baustein im Facility Management eines Gebäudes ist zwar eine durchaus verbreitete Variante im Bereich der Wärme-, Kälte- oder Dampfversorgung eines Gebäude, jedoch ist die Ausgestaltung von Contractingleistungen […]